Digitales Röntgen

Digitales Röntgen

Der Umstieg auf Digitales Röntgen ermöglicht einen schnelleren Behandlungsverlauf und eine optimale Beratung des Patienten.

Die Anwendung ist einfacher und liefert eine sichere und präzise Diagnose. Das Röntgen kann im Röntgenraum oder direkt im Behandlungszimmer durchgeführt werden. Statt lang auf die entwickelten Aufnahmen zu warten, erscheint nach wenigen Sekunden ein gestochen scharfes Digitalbild auf dem Monitor.

Digitales Röntgen am Patienten

Ein sehr wichtiger Punkt ist die Strahlenbelastung. Digitales Röntgen reduziert die Strahlenbelastung enorm, je nach Art von 30% bis zu 90%. Zudem werden Fehlbelichtungen besser ausgeschlossen und digitales Nachbearbeiten ermöglicht eine bessere Sichtweise .

Vergrößerte Darstellung, Helligkeits- oder Kontrastfilter, sowie Längen- und Winkelmessung helfen bei der Bildbetrachtung und der Diagnose. Dem Patienten kann die Diagnose sowie die Behandlung genau am Röntgenbild verdeutlicht werden.

Die digitalen Röntgenbilder können dann patientenbezogen archiviert werden. Ein schneller Zugriff, ein ungehinderter Arbeitsfluss sowie - falls notwendig - ein unkomplizierter Datenaustausch mit anderen Fachärzten wird damit ermöglicht.

Zahnarztpraxis
Dr. med. Günter Trommer

Kötitzer Str.1
01640 Coswig

Telefon 03523 / 75039
Telefax 03523 / 701052
Mobil 0171 / 5216889

E-Mail: info@zahnarzt-trommer.de